01-01 Edel-Lounger - Luxuriöser Minimalismus ---MOMENTAN NICHT VERFÜGBAR---

 

 

„Exklusiv“ ist für Designermöbel ein deutlich überstrapazierter Begriff. Aber diese Chaiselongue verdient ihn wirklich: Das hochwertige Fell des afrikanischen Nguni-Zuchtrinds verleiht ihr eine elegante Exotik. Nguni-Häute sind begehrt und erzielen auf dem Markt höhere Preise als Zebra- und Antilopenfelle.

 

Scheinbar schwerelos schwebt die Liegefläche über dem minimalistischen Edelstahlgestell.

 

Bauhaus auf afrikanisch 

Der Lounger ist eine dieser einmaligen Zufallsideen: In einer Kapstädter Werkstatt entdeckt der Designer die Gussform für eine Skateboard-Rampe. Er dreht sie herum, legt sich drauf und ist erstaunt über das perfekte Liegegefühl. Ein dezentes Gestell dazu - und ein neuer Chaiselongue-Klassiker ist geboren.

 

 

Dass in diesem Ruhemöbel ein Stück Bauhaus mitschwingt ist kein Zufall. Es ist inspiriert von der berühmten Le Corbusier-Liege. Aber auch der Einfluss von Poul Kjærholms PK24™ aus den 1960er Jahren ist unverkennbar.

 

Mein Vorschlag: Unser schlichter aber ungewöhnlich interpretierter Kronleuchter passt perfekt zu diesem außergewöhnlichen Lounger. 

 

 

Produktdetails:

Materialien:     Nguni-Fell

                        Formschichtholz

                        Edelstahl

enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs

Maße:               L: 1,82m x B: 0,65m x H: 0,80m (Kopfende)

 

Handgearbeitetes Unikat - Speditionsversand - versandkostenfrei innerhalb Deutschlands - Für Lieferungen ins Ausland erstellen wir gern ein individuelles Angebot! 

Chaiselongue aus hochwertigem Ngunifell mit Edelstahlgestell - L: 1,82m x B: 0,65m x H: 0,80m (Kopfende) - Handgearbeitetes Unikat

4.250,00 €

  • nur noch 1 Artikel/Set vorhanden
  • 10 bis 15 Wochen